Sonntag, 22. Dezember 2013

Türchen XXII

Wenn ihr wüsstet ... aber erst mal Guten Morgen und ganz langsam.
Gestern Abend gegen 19.50 Uhr habe ich diesen Post für euch soweit vorbereitet, dass ich das Bild wenigstens schon mal eingefügt habe. Text und Ziehung mache ich ja morgens.
Aber die Sache mit dem Bild ... also mit der Karte.
Ich suchte und suchte ... Karte 21 war da, Karte 23 war hier, aber wo war Karte 22?

Richtig ... die gab es noch gar nicht.
Autsch ... na dann mal los in die Bastelstube ...

Herausgekommen ist eine etwas größere Karte in grau. Die geprägten und gestanzten Schneeflocken sind ein Geschenk meiner Bastelfreundin gewesen. Ich kann mich meist nur schwer von so schönen Geschenken trennen, wollte aber auch nicht länger die Schneeflocken nur streicheln :O)
Und ein paar sind ja auch noch da. Die hebe ich mir für nächstes Jahr auf :O)



Und noch schnell die Gewinnerin von gestern:

Herzlichen Glückwunsch liebe

Ursula Kührig

Bitte schicke mir deine Adresse und das Kärtchen kann zu dir kommen.

So, leider muss ich euch mal wieder hustende und verschnupfte Grüße schicken.
Aber macht euch trotzdem einen schönen vierten Advent und seid herzlich gegrüßt von Antonsmuddi Katja



Kommentare:

  1. Liebe Katja
    heute versuche ich mein Glück noch einmal.
    Dir ist wieder eine wunderschöne Karte gelungen.
    Ich wünsche dir einen schönen vierten Adventssonntag.
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Haha wie witzig! Ja, das kann passieren, bei so vielen Karten... Dafür ist diese aber auch besonders schön geworden!!
    Liebste Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung erstmal!

    Sehr schöne Karte ist das wieder, edel.

    LG Tina B.

    AntwortenLöschen