Mittwoch, 13. November 2013

Den letzten Blumengruß

aus unserem Garten möchte ich euch heute noch zeigen. Bevor nun die stürmischen, grauen und nassen Tage und die kalten Nächte den Rosen schaden, haben wir die letzten Tapferen abgeschnitten und in die Wohnung geholt.

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie das duftet und wie herrlich die Farben noch sind.

 
Ich mag die zarten Farben. Und genauso zart duften sie auch. Hach ... schön. Leider waren das nun wirklich die letzten Blumen und mittlerweile sieht der Garten genauso aus, wie das Wetter sich gibt.
 


 
Freuen wir uns also auf die warmen Farben der Weihnachtszeit und auf die kalten Farben des Winterwetters.

Ich schick euch ganz herzliche Grüße und freue mich über die liebe, sportliche Julia und Tanja als neue Leserinnen. Schön, dass ihr da seid :O)
Ich gehe auf die 50 zu. In 10 Jahren auch altersmäßig, aber jetzt meinte ich 50 Leser. Ich freue mich über jede Einzelne von euch !

antonsmuddi katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja,

    das kann ich ja fast nicht glauben, woher hast Du diese Blümchen noch - vom Garten? Irdendwie scheint die Natur dieses Jahr soviel Nachholbedarf zu haben.
    Meine Sommerblumen blühen immer noch - die wollen gar nicht aufhören.
    Aber Dein Farbtupfer heute Abend war richtig schön - Sehnsuchtsvoll warten wir auf das Frühjahr.

    Liebe Grüße an Dich

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,

    da hast du ja noch wunderschöne Blumen in deinem Garten gefunden. Jetzt heißt es wieder warten bis im Frühjahr wieder alles sprießt.

    Ich schicke dir ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja wunderschön deine Rosen...ich stelle fest du hast auch noch einen grünen Daumen :-) !!! Mach weiter so mit deinem Blog...bald feierst du die "50" und ich freue mich so sehr für dich ...mach weiter so..ich bin gerne bei dir !!!
    Herzliche Grüße vom Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  4. Wenn man deine Rosen sieht freut man sich wieder auf's neue Gartenjahr! Genieße die letzten Sommerdüfte! LG Elisabeth

    AntwortenLöschen