Samstag, 22. Februar 2014

Für Leif

Im Januar hat ein neuer, kleiner Erdenbürger das Licht der Welt erblickt. Ein liebe Arbeitskollegin ist Mama geworden.

Leif ist sein Name und da ich noch gar nicht mit der Geburt des Kleinen gerechnet hatte, musste ich nun schnell zu Nadel und Faden greifen und für den Kleinen etwas stricken.

Mal nicht in blau (was eher untypisch für mich ist - weil ich nämlich letztendlich im Geschäft und vor dem Wollregal immer blaue Wolle kaufe) habe ich zu gelb, grau und weiß gegriffen. Weiß in nur in den Stulpen verarbeitet und auch schlecht zu erkennen.

Daraus entstanden sind Mütze, Stulpen und Booties (nach einer Anleitung von epipa )




Inzwischen ist alles bei dem kleinen Leif angekommen und demnächst zeige ich euch auch, wie ich es verpackt habe.
Dafür habe ich mal wieder mit Papier gebastelt ...
Bleibt gespannt, auf bald.

liebe grüße antons muddi
katja

Kommentare:

  1. Oooch wie süüß, liebe Katja. Da hat sich die frischgebackene Mama sicher sehr gefreut. Ach, da möchte man doch glatt auch wieder so einen kleinen Wonneproppen haben :-)
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra!
    Super, super schön! Obwohl der Frühling ja schon um die Ecke schaut, ist´s im Wind doch noch recht kühl und so hat´s der kleine Kerl es noch richtig schön warm!
    Auf die Verpackung bin ich ja mal gespannt...

    Schönes Wochenende dir!
    Grüßle von Nicole

    AntwortenLöschen
  3. hihi Katja, ich greife auch fast immer zu hellblau. Eigentlich mag ich gelb gar nicht so gerne, aber
    du hast eine wunderbare Farbkombi genommen und so sieht gelb super aus.
    Das Set ist wunderschön geworden und du hast es bestimmt auch super schön verpackt.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Oh liebe Katja, so sweet .... für kleine neue Erdenbürger etwas zu zaubern macht besonders viel Spaß oder ???
    Freue mich auf die Verpackung ...
    Hab einen schönen Abend :-)
    ♥-lichst das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katja,
    das Set ist wunderschön geworden.
    Du hast Recht, es muß nicht immer blau sein, für mein Patenkind habe ich auch gel unter das blau gemixt.
    Jetzt bin ich auf die Verpackung gespannt.
    Ich wünsche dir einen schönen Soanntag und schicke dir ganz liebe Grüße!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. So süß, Katja!
    Das ist ein wunderschönes, bestimmt sehr angenehmes Set für den kleinen Mann!
    Ich mag die Farbkombi gelb-grau sehr gerne, und denke es war die richtige Entscheidung nicht zu blau zu greifen.
    Deine Arbeitskollegin wird eine Freude haben!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  7. ui... was für ein unmeinlich süßes Set!!! Hat mich gleich an ein kleines Baby-Bienchen erinnert :-)
    Da haben sich die Eltern sicher gefreut!
    Freu mich auf die Verpackung :-)
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  8. liebe katja,
    das habe ich gar nicht mitbekommen. ich finde die booties und besonders die farbwahl wunderschön gelungen.
    ganz liebe grüße
    epipa

    AntwortenLöschen