Dienstag, 25. Oktober 2016

Explosionsbox Hochzeit

Was tun wenn eine Bürokollegin heiratet?

Wir anderen Mädels tun uns zusammen und beschliessen ihr etwas zu schenken.

Nur was?

Die Ideen reichten von Gutschein bis .... dann war Schluß.

Wie schon zu Schulzeiten, hebt Antons Muddi den Arm und schlägt vor, wir schenken ihr Geld und ich mache eine passende Karte oder Box.

Ganz schnell hatte ich von jedem einen 10er und stand vor der Aufgabe eine schöne "Sache" aus Papier zu basteln und das Geld unterzubringen.

Die Entscheidung fiel auf eine Explosionsbox und noch am selben Abend entstand schon mal das Rohmodell.


Ich hatte ja noch 2 Wochen Zeit ....

Und tatsächlich vergingen die auch und die Box blieb strahlend Weiß.

Der Tag an dem wir ihr das Geschenk überreichen wollten, rückte näher und die Box war immer noch Weiß ....

Herrje ... mir fiel einfach nichts ein wie ich die Box verschönern konnte.
Aber irgendwann ging ich dann an den Bastelschrank, nahm Papier, Stempel, Stanzen und kleines Zubehör. Legte alles in die Box, schob hin und her ... und so entstand dann nach und nach eine Hochzeitsbox.


auch das Innere der Box wurde langsam themengerecht :) verschönert


Der Plan war, das Geld an einer Girlande von einer Seite zur anderen zu spannen. Leider funktionierte das nicht so, wie ich mir das vorgestellt habe.

Links seht ihr noch meinen Finger, der die Seitenwand stützt.
Zufällig hatte ich aber im Büro ein kleines Reise-notfal-lnadel-faden-schere-Etui.


und so habe ich kurzerhand noch 15min vor Übergabe der Box an die Kollegin die beiden Seitenteile mit der Rückwand verbunden.

an dieser Stelle sei Nadel und Faden Dank!


so, sah das gute Stück dann aus und kam doch gut an.

liebe grüße von
antons muddi katja


Kommentare:

  1. Ooooh, wie schööön! Die Box ist klasse und die Herzchengirlande aus Scheinchen einfach toll.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Du Kreative! So eine Explosionsbox kannte ich noch gar nicht. Aber das ist eine tolle Idee und einfach super schön von dir gestaltet!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den lieben Kommentar.
    Die Idee mit der Box ist total klasse! Wunderschön und echt mal was anderes!
    Ich hab mal ein bisschen in deinem Blog gestöbert - du machst allgemein ganz wunderschöne Dinge <3
    Ich stöber mal gleich noch ein bisschen weiter!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Katja,

    die Box ist wunderschön geworden und das Geld ist ganz zauberhaft verpackt. Die Geldschein zu
    Herzen zu falten finde ich großartig.
    Liebe Grüße
    Irmgard
    PS: Ein Hoch auf alle Notfallsets

    AntwortenLöschen
  5. Wow... du Künstlerin. Papier hat ja was gegen mich... ich kann da nie so was schönes zaubern (Perlen auch ;-D). Ich bewundere dich dafür sehr. Einfach traumhaft!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen