Dienstag, 28. Juni 2016

Stoffmarkt in Dresden


mit der besten kreativen Freudin aus dem hausvollerideen ging es Sonnabend auf den Stoffmarkt in Dresden ...

und danach zogen wir uns ins haus voller ideen zurück und streichelten die Stöffchen und schwelgten in unseren Ideen ...  hach ... so schön ... :o)


1,95 €
15,00 €
24,00 €
10,00 €
5,00 €
9,00 €
10,00 €
10,00 €
10,00 €
7,80 €
3,25 €

hat jemand mit gerechnet??

Ich finde das sieht nur viel aus :o)

Ideen gibts schon ganz viele, kann mir jemand noch Zeit dazu geben??

Liebe grüße
von antons muddi
Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja,

    das sind wunderschöne Stöffchen und ich bin schon gespannt, was du daraus machen wirst.
    Hihi auf dem Stoffmarkt rechne ich schon lange nicht mehr mit, ich habe immer einen bestimmten
    Betrag Bargeld dabei und wundere mich wie schnell das Geld weg ist.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  2. Hach ja, war das ein schöner Tag! Ich würde jetzt gern noch zwei oder drei solche Tage dazu nehmen, um die hübschen Stöffchen, die wir da erstanden haben zu verarbeiten, aber ich glaube das der Arbeitgeber, da wenig Verständnis hat. Obwohl wir hinterher garantiert ausgeglichener, zufriedener, kreativer und leistungsfähiger wären - versprochen!
    Liebste Kreativgrüße
    Petra
    PS:Übrigens fehlt ein Stöffchen auf deinem Bild und zwar jenes, dass du inzwischen verarbeitet hast und auch das beinahe verschollene Lederimitatband! Drum sieht es gar nich so viel aus! ;o)

    AntwortenLöschen