Mittwoch, 11. Juni 2014

Ich packe meinen Koffer ....

Ganz wichtig für Groß und Klein - der Sonnenhut
Ein Hütchen auf die Schnelle kaufen, mal so nebenbei mitnehmen, weil man gerade daran denkt - nee, selbst ist die Frau.



Ich habe das Ebook von hier gekauft.

Das Hütchen ist wirklich praktisch und leicht und schnell zu nähen. Ich weiß ja wovon ich spreche :o)

Die breite Krempe hinten schützt den Nacken, vorn ist die Krempe schmaler und kann bei Bedarf auch hochgekrempelt werden. Erwähnte ich schon, dass der Sonnenhut für Anton ist. Ja, er kommt bei der Urlaubvorbereitungsnäherei dieses Jahr gut weg.

Nachdem schon der Jerseyhut entstanden war, der sich aber bei den Temperaturen der letzten Tage als doch zu warm erwies, habe ich nochmal ein Hut aus einem alten Betttuch genäht.

Der Jerseyhut bleibt uns erhalten, wenns mal wieder etwas frisch um die Ohren ist.
Hier meine Version aus dem alten Betttuch.


Weiß mit gestreifter Krempe und den Anker habe ich aufgestickt.
Stickdatei von hier

Getestet wurde der Hut übrigens über die Pfingsttage.

 
ich hab mich auch wieder bei Simone hier verlinkt.

Liebe Grüße von
antons muddi
katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja,

    du bist ja sehr fleißig und bei diesen süßen Sachen kommt doch gleich Urlaubsstimmung auf.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Katja,
    ich packe meinen Koffer...und es kommen so schöne Sachen rein :-)
    wow...sind die klasse geworden!!!
    Herzliche Grüße...Heike (Dank dir bin ich ja noch total dem "Hosen-näh-Fieber"
    verfallen...das macht so einen Spaß....DANKE!!!!! )

    AntwortenLöschen