Freitag, 18. November 2016

Pullerbüx und Hemd


Ich nähe nun schon seit einiger Zeit und stelle fest, dass sich mein Stoffkaufverhalten ändert.
Früher habe ich pauschal 2m von allen Stoffen gekauft, die mir so über den Weg kamen.

Später dann, als auch in meine Nähe die Stoffmärkte kamen, habe ich auch noch pauschal 2m gekauft. Und als ich wieder zu Hause ankam, war ich zwar glücklich über den Kauf und die Stoffe gefielen mir, aber ich fing dann erst an zu überlegen, was ich daraus machen will.

Da mir manchmal nichts spontan einfiel, kam der Stoff in den Schrank und lag und lag und lag.
Geriet in Vergessenheit und schlimmer noch, nach einiger Zeit gefiel er mir manchmal gar nicht mehr.

Und das hat sich verändert.
Ich gehe vorbereitet auf Stoffmärkte.
Heißt, ich weiß inzwischen wieviel Stoff ich für welches Projekt brauche.
Kleid für mich - 2m, Oberteil für mich - 1,50, Shirt für Anton - 1m, Kapuze dazu - 0,60m, Ärmel vielleicht in einer anderen Farbe - 0,60m .... usw. Ich hab alles aufgeschrieben und kaufe gezielt Stoff nach Projekt. Gut ist, wenn man auf Stoffmärkten eine Freundin dabei hat, die gleich fragt: "was willste draus machen? für wen?"

Nach dem Stoffmarkt kann ich mich zu Hause sofort hinsetzen Schnitt rausholen und loslegen.

Lange Rede, kurzer Sinn, worauf ich hinaus will: Dieser Stoff hier ist noch so ein 2m Kauf. 
Und nun entstand tatsächlich aus dem Rest noch etwas. Nämlich für Anton was für unten drunter.





 die Boxershort ist ein Freebook von lynaed




das hemdchen ist das Freebook Sommertop von klimperklein



 
damit wünsche ich euch ein schönes Wochenende.
herzlich eure antons muddi
katja 

dieser harem romper übrigens ist ebenfalls aus dem Stoff entstanden und ist ein Post zurück :)



nun aber schnell ins Wochenende :)

Kommentare:

  1. Ah, du bist auch bei der Unterwäsche ;-) . Toller Stoff dafür!
    Ich wünsche dir auch eine wunderschönes Wochenende.
    GlG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,
    ich würde mir manchmal wünschen 2m gekauft zu haben, damit sich für mich auch was ausgehen würde... ;-).
    Standard ist bei mir ja 1m. In der Lumpenfabrik (sehr billig) kaufe ich immer 3m damit ich für alles genug habe... aber meistens ist es von den "Guten" immer noch zu wenig, und von den "Schlechten" viel zu viel... :-D
    Drück dich
    Veronika

    AntwortenLöschen